Osternester häkeln – Anleitung geschenkt

gehäkeltes Eiernest aus Guami Textilgarn

Wir haben noch fünf Wochen bis Ostern und der ein oder andere wird sich bestimmt fragen, was er Schönes zu Ostern verschenken kann.

Oft werden zu Ostern nette Kleinigkeiten verschenkt. Diese Geschenke sollen meist nicht allzu viel kosten, trotzdem aber schön sein und den Beschenkten erfreuen.

Viele meiner Kundinnen machen gerne etwas selber, da selbstgemachte Unikate von Herzen kommen und zeigen, dass einem der Beschenkte wichtig ist.

„Osternester häkeln – Anleitung geschenkt“ weiterlesen

Interview mit Daniël von Dannis Fadenfieber

Logo von Dannis Fadenfieber

In Karlems Lädchen tut sich ganz viel. Seit Februar 2019 ist Daniël Quade von Dannis Fadenfieber ins Lädchen eingezogen.

Mit dem Umbau bzw. der Neugestaltung von Karlems Lädchen habe ich Platz für Daniëls Konen und Farbverlaufsbobbel geschaffen. Wir haben etliche Tage zusammen gewerkelt, von A nach B geräumt , geflucht, viel Spaß gehabt, Regale aufgebaut, wieder Regale verschoben, dann wieder alles umgeräumt, bis wir zu dem Ergebnis kamen, dass es uns jetzt so richtig gut gefällt.

„Interview mit Daniël von Dannis Fadenfieber“ weiterlesen

Verlängerte Öffnungszeiten im Lädchen

Ab dem 11.02.2019 gelten verlängerte Öffnungszeiten in Karlems Lädchen

Wir haben verlängerte Öffnungszeiten ab dem 11.02.2019

Wir haben geöffnet: 

montags: 9 bis 18 Uhr 

dienstags: kreative Pause 

mittwochs: 9 bis 14 Uhr 

donnerstags: 9 bis 19 Uhr 

freitags: 9 bis 18 Uhr 

samstags: 11 bis 13 Uhr

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Wir sehen uns 2019

Wie der ein oder andere bestimmt weiß, nehme ich mit meinen schönen und kreativen Sachen regelmäßig an Märkten / Kunsthandwerkermärkten teil.

Auf diesen Kreativ-Märkten oder Messen könnt ihr nach Herzenslust stöbern, anfassen, euch inspirieren lassen und ausprobieren.

Im Jahr 2019 stehen für mein Lädchen schon folgende Messe-Termine:

handmade in Bielefeld  – 02. und 03. Februar 2019.

Dieses Jahr könnt ihr für die handmade in Bielefeld auch Karten im Vorverkauf in meinem Lädchen erwerben.

Wollfest Bielefeld – 07. September 2019 von 11 bis 17 Uhr

Vorweihnachtlicher Markt am 8. bis 10. November 2019 in der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld

handmade die Zweite

Handmade Bielefeld

Am 02. und 03. Februar 2019 findet wieder die handmade in Bielefeld statt.

Für mich (Karlems Lädchen) ist es die zweite Teilnahme an dieser großen Kreativmesse in der Stadthalle Bielefeld.

Das neue Jahr hat gerade erst angefangen und die Planungen für die handmade 2019 sind in vollem Gange. Es sind tausende Details und Kleinigkeiten und größere Dinge zu planen, vorzubereiten und umzusetzen. Es gibt auch ein paar Dinge, die dieses Jahr anders sind als Letztes:

„handmade die Zweite“ weiterlesen

Handarbeitskurs in der Volksbank am Kesselbrink

Achtung Terminänderung: Der Handarbeitskurs findet am 16.01.2019 statt!

Bei Der Volksbank am Kesselbrink in Bielefeld ist viel los.

Karlems Lädchen wird am 16. Januar 2019 ab 18 Uhr einen Handarbeitskurs in der Lobby anbieten. Die Plätze sind begrenzt.

Anmeldungen nimmt Sabrina Karlem unter 0160 456 8553 entgegen oder per E-Mail an sabrina@karlemslaedchen.de

Spülschwämme selber häkeln

Kennst du schon das Spülschwammgarn von Rico Design? Es heißt Rico Creative Bubble. Damit kannst du ganz individuelle Spülschwämme häkeln. Das Garn ist bei 60 Grad waschbar und die fertigen Werke sehen einfach nur toll aus.

Was sich auf der letzen Handmade in Bielefeld schon rauskristallisiert hat, das setzt sich hier im Lädchen fort: Entweder lieben die Kunden das Garn oder sie hassen es 😉

Wie letztes Jahr fangen viele von meinen Kunden jetzt schon an, Spülschwämme für Weihnachten zu häkeln. Diese werden dann entweder verwichtelt oder an liebe Freunde und Bekannte verschenkt.

Auch mich hat die Lust zum Spülschwammhäkeln wieder gepackt und ich war fleißig.

„Spülschwämme selber häkeln“ weiterlesen

Volksbank und Handarbeiten, wie passt das zusammen?

Mitte Juli 2018 bekam ich eine E-Mail, die ich zunächst ehrlich gesagt für Spam hielt. Dann stellte sich allerdings heraus, dass es sich um eine Eventagentur handelte, die regionale Aussteller für die Hauptstelle unserer hiesigen Volksbank suchte.

Man muss dazu sagen, dass die Volksbank nach einer längeren Bauphase ihre Hauptstelle komplett umgebaut und nach einem völlig neuen Konzept gestaltet hatte. Nach dem Umbau erinnert die Kundenhalle nicht mehr an eine klassische Bank, sondern präsentiert sich modern urban und integriert neben einem Café/ Bistro auch Sitzgelegenheiten, eine Kinderecke und eine Ausstellerwand, an der für jeweils ein Quartal Produkte von regionalen Anbietern zu bestimmten Themen zum Verkauf angeboten werden.

„Volksbank und Handarbeiten, wie passt das zusammen?“ weiterlesen

Ein spannender Besuch in meinem Lädchen

Eines Tages rief bei mir eine große, regionale Tageszeitung an, ob die nicht einen Bericht über mein Lädchen schreiben dürften.

Bei so einer Anfrage sage ich natürlich nicht nein und habe mich sehr gefreut. Ich war sehr überrascht, dass ein Journalist und ein Fotograf gleich am nächsten Tag in mein Lädchen kommen wollten.

Ich muss gestehen: Ein bisschen aufgeregt war ich schon.

„Ein spannender Besuch in meinem Lädchen“ weiterlesen