handmade Bielefeld die Dritte

Februar ist handmade Zeit!

Wie jedes Jahr findet am ersten Wochenende im Februar die handmade in Bielefeld statt. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Daniël Quade und ich, wir sind nach unserem Umzug nach Leopoldshöhe / Asemissen schon in die Planungen für diese große DIY Messe eingestiegen. Es sind wieder – wie jedes Jahr- viele tausend kleine Details zu planen, damit die Messe wie in den letzten Jahren ein schönes DIY Erlebnis für euch wird.

Eintrittskarten-Vorverkauf bei uns im Lädchen

Genau wie letztes Jahr könnt ihr ab sofort Eintrittskarten zu Vorverkaufspreisen bei uns im Lädchen bekommen. Die Karten kosten im Vorverkauf 8 EUR. Diese können am Samstag oder am Sonntag als Eintrittskarte für die handmade in Bielefeld verwendet werden und gelten am Tag des Messebesuchs auch für den öffentlichen Nahverkehr.

„handmade Bielefeld die Dritte“ weiterlesen

Osternester häkeln

gehäkeltes Eiernest aus Guami Textilgarn

Dieser Blogartikel über Osternester häkeln ist aus dem letzten Jahr. Für dieses Jahr kann der natürlich genauso gut übertragen werden. Gerade jetzt, wo viele zu Hause sind und eine Beschäftigung suchen, ist diese Anleitung eine gute Wahl. Gleichzeitig können kleine Osterpräsente für die Lieben gehäkelt werden. Das passende Textilgarn für die Nester findet ihr im Shop: https://www.koestliche-praesente.de/produkt-kategorie/textilgarn/


Wir haben noch fünf Wochen bis Ostern und der ein oder andere wird sich bestimmt fragen, was er Schönes zu Ostern verschenken kann.

Oft werden zu Ostern nette Kleinigkeiten verschenkt. Diese Geschenke sollen meist nicht allzu viel kosten, trotzdem aber schön sein und den Beschenkten erfreuen.

Viele meiner Kundinnen machen gerne etwas selber, da selbstgemachte Unikate von Herzen kommen und zeigen, dass einem der Beschenkte wichtig ist.

„Osternester häkeln“ weiterlesen

handmade die Zweite

Handmade Bielefeld

Am 02. und 03. Februar 2019 findet wieder die handmade in Bielefeld statt.

Für mich (Karlems Lädchen) ist es die zweite Teilnahme an dieser großen Kreativmesse in der Stadthalle Bielefeld.

Das neue Jahr hat gerade erst angefangen und die Planungen für die handmade 2019 sind in vollem Gange. Es sind tausende Details und Kleinigkeiten und größere Dinge zu planen, vorzubereiten und umzusetzen. Es gibt auch ein paar Dinge, die dieses Jahr anders sind als Letztes:

„handmade die Zweite“ weiterlesen

Herzen aus Textilgarn häkeln und schöne Collagen erstellen

Im Frühling geht es immer los über das Thema Hochzeit nachzudenken und was man für kreative und schöne Dinge verschenken kann, die dem Brautpaar in Erinnerung bleiben.

Ich habe hin und her überlegt und dann ist mir die Idee gekommen aus Textilgarn etwas Schönes für ein Brautpaar zu erschaffen. Die Frage war nur was.

„Herzen aus Textilgarn häkeln und schöne Collagen erstellen“ weiterlesen

Igelkissen aus Textilgarn häkeln – oder für was ein Kunsthandwerkermarkt alles gut ist

Wie alles begann

Auf einem Kunsthandwerkermarkt habe ich Manuela kennen gelernt, da sie ihren Stand genau geben meinem hatte.

Sie liebt Igel und zeichnet und designt alles mit und aus Igeln. Vielleicht habt ihr sie und ihre tollen Igel-Produkte schon einmal auf einem Markt gesehen. Ihr Label heißt „Igel Paul“.

„Igelkissen aus Textilgarn häkeln – oder für was ein Kunsthandwerkermarkt alles gut ist“ weiterlesen

Wie alles begann

Hast du schon einmal mit Textilgarn gehäkelt oder gestrickt?

Ich habe dieses Material Ende 2012 auf einem Weihnachtsmarkt entdeckt. Dort hatte eine Frau einen Stand, die die unterschiedlichsten Sachen aus Textilgarn hergestellt hatte. Körbchen, Utensilos und viele andere Kleinigkeiten. Sie verkaufte auch das Textilgarn an sich und ich habe gleich zwei Rollen und eine passende Häkelnadel bei ihr erstanden. Und so fing alles an. Es machte mir so viel Spaß und Freude mit Textilgarn zu handarbeiten, dass ich viel mehr Nachschub brauchte.

„Wie alles begann“ weiterlesen