Volksbank und Handarbeiten, wie passt das zusammen?

Mitte Juli 2018 bekam ich eine E-Mail, die ich zunächst ehrlich gesagt für Spam hielt. Dann stellte sich allerdings heraus, dass es sich um eine Eventagentur handelte, die regionale Aussteller für die Hauptstelle unserer hiesigen Volksbank suchte.

Man muss dazu sagen, dass die Volksbank nach einer längeren Bauphase ihre Hauptstelle komplett umgebaut und nach einem völlig neuen Konzept gestaltet hatte. Nach dem Umbau erinnert die Kundenhalle nicht mehr an eine klassische Bank, sondern präsentiert sich modern urban und integriert neben einem Café/ Bistro auch Sitzgelegenheiten, eine Kinderecke und eine Ausstellerwand, an der für jeweils ein Quartal Produkte von regionalen Anbietern zu bestimmten Themen zum Verkauf angeboten werden.

Und bei dieser Ausstellerwand sollte ich meine Produkte präsentieren können. Das klang alles zu schön, um wahr zu sein. Da habe ich gleich den Telefonhörer in die Hand genommen und mich rückversichert, ob da nicht irgendwo ein Haken zu finden ist.

Diesen Haken gab es nicht. Und somit findet ihr nun meine DIY Produkte seit dem 10.09.2018 in der Volksbank Filiale am Kesselbrink in Bielefeld.

Hier ein paar Fotos von der aktuellen Ausstellung:

Die Ausstellung bis zum Jahresende steht unter dem Motto „Wünsche“. Und was passt da besser als Selbstgemachte Produkte. Ihr findet in der Volksbank sowohl fertige Produkte von mir, als auch Material (Guami Textilgarn und Spülschwammgarn) sowie Anleitungen zum Selbermachen. Wenn es mehr auf Weihnachten zu geht, werde ich auch weihnachtliche Produkte dort präsentieren. Bin schon sehr gespannt, wie das alles so angenommen wird. Wer hier aus der Region rund um Bielefeld kommt, der sollte auf jeden Fall man einen Abstecher in die Kundenhalle der Volksbank am Kesselbrink machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.